ECU R-Plus Kompakt Einzelalarm

Artikelnummer:: 10116

Zusätzlich zu der Reihe hat Scott Edwards eine neue Reihe von Alarmen auf den Markt gebracht.
Diese werden als MK1 R-Plus Compact und MK1 S-Plus Compact weitergeführt.
Beide Alarme haben die gleichen Eigenschaften, der einzige Unterschied besteht darin, dass die S-Plus-Reihe als Nicht-Fernalarm ausgelöst wird. Für den Fischer, der keinen Empfänger benutzt.
Die neuen Alarme zeichnen sich unter anderem durch folgende Merkmale aus.
Der Empfänger hat eine viel größere Reichweite von bis zu 200 Metern.
LED-Farbtasten am Empfänger und an den Alarmen, mit denen Sie die Farbkombination auswählen können. Alle Farben und Muster sind möglich und einfach einzustellen.
Dimmtasten für Lautstärke, Empfindlichkeit und LED-Stärke
Neben jeder Ein- und Ausschalttaste befindet sich eine Batteriestandsanzeige, die blinkt, wenn der Alarm oder der Empfänger fast keinen Strom hat.
Doppelte Stummschaltungstaste bei Alarm mit 2 Einstellungen, einmal für 30 Sekunden drücken, zweimal für 60 Sekunden drücken. Wenn die Mute-Funktion für die Alarme verwendet wird, geht der Empfänger automatisch in die Mute-Funktion über.
Eine klare LED, die anzeigt, dass Sie eine Rückblume haben, lässt den Alarmton auch bei einer Rückblume anders klingen. Bei vollem Lauf hören Sie einen hohen Ton, auf der Rückseite einen tiefen Ton mit einer blinkenden LED.
Eine Reichweitentesttaste am Empfänger zeigt an, ob sich Ihre Alarme noch in Reichweite des Empfängers befinden.
Die Schrauben im Batteriedeckel wurden entfernt, um den Batteriewechsel zu erleichtern.
Die Alarme und der Empfänger sind kleiner als die MK1 compact.
Die Alarme haben jetzt nur noch Isotopenschlitze für 2 x 12MM.
Noch einfacher lässt sich der Empfänger mit einer separaten Programmiertaste und einer separaten Reset-Taste programmieren.
Die Alarme können in Sekunden programmiert werden.
Leicht austauschbares Rollenrad, das von Kudos Tackle in den verschiedensten Farbkombinationen hergestellt wird.
Die Kudos Conversion Speakererbungs und Snagears sind für die Baureihen MK1 R-Plus und S-Plus geeignet.
Wie bei den MK1 Compacts haben die R-Plus und S-Plus Serie einen einzigartigen Paarungscode, der sicherstellt, dass es in Gewässern, in denen viel gefischt wird, keine Störungen mit verschiedenen Arten von Bissdetektoren und Ausfällen gibt.
Anti-Line Skip Roller Wheel, so dass die Linie sauber im Rad bleibt.
SLick Gleitrollenrad, für verbesserte Anzeige bei leichten Linien. 
Scott Edwards setzt mit dieser neuen Alarmfamilie einen echten Präzedenzfall auf dem Markt. Alle Vorteile aller auf dem Markt befindlichen Alarme wurden in einem Set zusammengefasst und werden somit zu einem soliden Konkurrenten der jetzt erhältlichen High-End-Rübenmelder.
Wie Scott selbst sagt: "Diese Alarme sind verdammte Tiere! ECU-Trog und Trog.

0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »