Teammitglieder

Paul van Heeswijk

Ich bin 41 Jahre alt und wohne in Tilburg.
Seit 2017 gehöre ich zum Team m2. Zum Teil, weil ich exklusive Marken mag.
Ich fische hauptsächlich auf Pfützen und Brunnen in den Niederlanden und Frankreich.
Ab und zu wage ich mich aber auch in einen Kanal.
Solange Sie es genießen können und alle Fische zählen.

 

Twan Martens

In meinen nunmehr über 30 Jahren im Fischfang bin ich seit 25 Jahren recht aktiv im Karpfenfischen. Dieser erste Bohrer an der Rute hatte mich sofort in den Laderaum gebracht. Und die Karpfenfischerei hat mich danach nicht mehr losgelassen. Statisch oder mit dem Kugelschreiber sind meine bevorzugten Methoden, um diese Fische zu fangen. Auf Kanälen oder Pfützen bis hin zu kleinen Gruben, das ist mir egal. Solange es Fisch produziert.
Ob groß oder klein, Freude ist das Wichtigste. Außerdem habe ich 2 Hobbys in diesem Hobby, und das ist Oldskool Tackle und Amateurfotografie.
Deshalb bin ich sehr glücklich, Teil des M2 Bait and Tackle Team zu sein.
Das Sortiment an erstklassigem Zeug, aber eben doch ein bisschen anders, passt perfekt zu mir als echte Tackle-Torte. Und natürlich Karpfenangler.
Bis hin zum Hafenviertel. Tight Lines

 

Thijs Schuurman

"Mein Name ist Thijs Schuurman, 24 Jahre jung und wohnhaft in der Achterhoek (Aalten). Marc und Chantal haben mir die Chance geboten, mich der schönen Mannschaft M2 anzuschließen. Als fanatischer Karpfenangler und "tackle tart" freue ich mich, Teil dieser fantastischen Gruppe von Menschen zu sein. Meine Fischerei variiert von schönen natürlichen Bächen in der Achterhoek bis hin zu großen (Sand-)Ausgrabungen. Ich mag es auch, die schönen Momente in Form eines Fotos oder Films festzuhalten. Ich bin ein Fischer, der die Freiheit liebt und sein eigenes Ding machen kann, und das Team M2 gibt mir die Möglichkeit, alles ein bisschen mehr Spaß zu haben".

 

Rob Baselier 

Als Ergebnis früherer Gespräche habe ich beschlossen, mich ab sofort dem Team von M2 Bait and Tackle anzuschließen!
Deshalb werde ich mich Ihnen vorstellen;
Mein Name ist Rob Baselier, ich bin 39 Jahre alt und wohne in Roosendaal, West-Brabant.
Ich habe eine 11-jährige Tochter, die auch manchmal angeln geht. Nichts erzwungen, nur wenn sie selbst mitkommen will.
Mein Hauptziel ist das Karpfenfischen, und zwar auf alle möglichen Arten. Hier kann man sich das Angeln mit Schwimmköder, mit dem Stift und auch statisch vorstellen. Dies geschieht in den Niederlanden, aber häufiger fischen wir in Frankreich und Belgien.
Darüber hinaus habe ich auch viel Spass mit anderen Fischarten. Manchmal gehen wir auf See fischen, manchmal auf Forellen. Und manchmal gehen wir abends auf kleine Schleien oder Kichererbsen angeln. Es ist vor allem eine Entspannung, die ich am Ufer des Wassers suche. Ich selbst gehe nicht auf die Jagd nach großen Fischen, und doch kann ich sie hin und wieder in meinem Netz willkommen heißen.
Neben M2 wissen einige von Ihnen, dass ich auch für Raptorboote arbeite. Eine ideale Zusammenarbeit, bei beiden Unternehmen muss ich bei der Qualität keine Kompromisse eingehen!

 

 

Ryan van Osch

Sechsundzwanzig Jahre alt und in Enkhuizen wohnhaft, wurde ihm in jungen Jahren das Karpfenfischen eingeflößt. Durch seinen Großvater kam er mit der Fischerei in Berührung. Er fischt, seit er 6 Jahre alt ist.
Seine Fischerei besteht sowohl aus Poldern als auch aus großen Sandgrabungen. Sowohl kleine als auch große Gewässer.
Er geht regelmäßig mit Damian Jackowski in den Osten der Niederlande.
Während dieser Sitzungen haben sie bereits mehrere schöne Karpfen über die Netzschnur gezogen.

 

 

Damian Jackowski


24 Jahre alt und wohnhaft in Enkhuizen, ein sehr fanatischer Karpfenangler, der schon viele dicke Fische gefangen hat, ganz zu schweigen von seinen dicken Bildern.
Seine Spezialität beim Karpfenfischen ist das Angeln in größeren Gewässern, er ist regelmäßig auf dem IJsselmeer und zusammen mit Ryan auf großen Sandausgrabungen oder Zielgewässern anzutreffen.

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »